KlangSchimmer ist Musik, die für deinen ganz persönlichen Wunsch entsteht. In wertfreier Achtsamkeit spiele ich bei körperlichen und seelischen Beschwerden, verhärteten Konflikten, erstarrten Beziehungen, besetzten Räumen und Landschaften. Nach einem Gespräch kannst du bequem auf einer Liege ruhend den Klängen lauschen. Es können bei einem Treffen mehrere Improvisationen entstehen. Manchmal spiele ich auch nach unserem Kontakt noch weiter, ergänze und bearbeite alles, bis dein persönliches KlangSchimmern stimmig ist. 

 

Vieles kann in mir den Impuls auslösen über Klänge mich einem Thema zu widmen. So sind über die Jahre KlangFunken entstanden. Mit Freude forsche ich u.a. in Bereichen der Gesundheit und Umwelt weiter, vernetze mich mit an Wohlergehen interessierten Menschen.

 

Unaufgeregt und doch kraftvoll vermag das intuitive Klavierspiel auch als KlangTeppich zu berühren. In Lyrik, Prosa, Theater oder Film weben sich die Klänge in das Vorgetragene oder Dargestellte. Jede Vorstellung ein Unikat.